Gemeindefusion

Fusion erzeugt Energie – so ist es jedenfalls in der Physik, und so soll es auch sein, wenn zum 1. Januar 2024 die bisherige Christusgemeinde Brauweiler-Königsdorf mit dem Gemeindeteil Niederaussem-Glessen eine neue  Gemeinde rund um die Glessener Höhe bildet. Hier finden Sie immer wieder aktuelle Informationen zum Fusionsprozess und können auch einen Blick auf die Aktivitäten unserer Noch-Nachbarn werfen!

Sie sind neugierig, was in Niederaußem und Glessen so los ist? Dann stöbern Sie doch mal auf der Internetseite. Unsere Nachbarn freuen sich auch auf Ihren Besuch im Gottesdienst oder bei Gemeindeveranstaltungen.

„Das Kind braucht einen Namen“: Unter diesem Motto suchen die beiden Fusionsgemeinden nach einem neuen Namen für die ebenso neue Gemeinde.

„Evangelische Kirchengemeinde Brauweiler-Königsdorf-Niederaussem-Glessen“ scheint etwas ungeeignet, aber vielleicht haben Sie ja die zündende Idee? Ihre Ideen (gerne mit Ihren Kontaktdaten) können Sie bis Sonntag, 15. Januar, in die Briefkästen der Gemeindezentren und Kitas in den beteiligten Gemeinden werfen. Die Presbyterien sichten dann die Eingänge und küren den Siegervorschlag – für den es auch eine kleine Überraschung gibt. Also:

Lassen Sie Ihre Phantasie spielen und machen Sie mit!